Workshops

Datenschutz
Workshops

Erstellen Sie mit unserer Hilfe selbstständig die notwendige BASIS-Dokumentation und setzen die DSGVO eigenständig um in Ihrem Unternehmen.

Sprechen Sie uns an.

Inhalt des Workshops

  • Überprüfung des eigenen Unternehmens nach DSGVO
  • Datenschutz-Rahmenbedingungen
  • Arbeitnehmerdatenschutz
  • Auftragsverarbeitung (Umgang mit Dienstleistern)
  • Technische und organisatorische Maßnahmen (TOMs)
  • Verschlüsselung
  • Rechtssicherer Umgang mit Kundendaten
  • Aufgaben des Datenschutzbeauftragten
  • Aufgaben der Aufsichtsbehörden
  • Abmahnungen & Rechtsfolgen
  • Überwachungsmaßnahmen
  • Schwachstellen bei Firmenwebseiten
  • Verzeichnisse der Verarbeitungstätigkeiten
Die DSGVO als Herausforderung für kleine Unternehmen

Für Startups und kleine bis mittelständische Unternehmen stellt die Umsetzung der Richtlinien nach DSGVO nicht nur eine organisatorische, sondern auch eine finanzielle Herausforderung dar. In unserem vierstündigen Workshop möchten wir Ihnen daher die Möglichkeit bieten, die Datenschutzreform eigenständig umzusetzen.

 

Führen Sie Datenschutz doch einfach selbst in Ihrem Betrieb ein

Ziel unseres Workshops ist es, Ihnen einen Einstieg in das Thema DSGVO zu gewähren und Ihnen zu helfen, sich der Herausforderung des Datenschutzes in Ihrem Unternehmen zu stellen. Zusätzlich erhalten Sie Praxistipps zur Anpassung Ihres betrieblichen Datenschutz-Managements.

Als zertifizierte Datenschutzbeauftragte mit über 30 Jahren Berufserfahrung in der IT-Branche können wir Ihnen helfen, pragmatische Lösungswege zu finden.

Datenschutz - Referent

Dipl. Wirt.- Inf. Sven Weschler

Sven Weschler hat 13 Jahre Erfahrungen in der IT, Organisationsentwicklung und Standardisierungsprojekten. Er bringt Erfahrungen als CTO im Bauerverlag und operativer Geschäftsführer der Picturepark Studios mit. Heute ist er Gründer und Geschäftsführer der iqanta GmbH für Datenschutz und zertifizierter Datenschutzbeauftragter.